Ihr Warenkorb
keine Produkte

Juki MO-114D

Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Optionen:
Internetpreis
Servicepreis


Informationen zum Service- und Internetpreis
699,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Die MO-114D ist eine robuste und kompakte Overlock, die anderen in nichts nachsteht. Die eingebauten hilfreichen Funktionen machen auch das Overlocken für Sie zu einem Erlebnis. Die MO-114D besitzt eine praktische Einfädelhilfe für den Untergreifer und professionelle Einstellmöglichkeiten für Schnittbreite, Stichlänge und Differentialtransport. Für das optimale Schneiden oder Abschneiden Ihrer Stoffkanten von dicken bis hin zu dünnen Stoffen sorgt ein hochbelastbares Ober- und Untermessersystem.
 
  • Bedienelemente
    An der Juki Overlock-Maschine MO-114D sind alle wichtigen Knöpfe bequem von außen zu bedienen. Ein Komfort, den man nicht missen möchte.
  • Ober- und Untergreifer
    Angst vorm Einfädeln brauchen Sie bei dieser Overlock-Maschine nicht haben. Die JUKI MO-114D ist leicht und schnell einzufädeln. Folgen Sie einfach den Einfädelpunkten.
  • Einfädelhilfe Untergreifer
    Dank dieser Hilfe wird auch das Einfädeln des Untergreifers sehr vereinfacht. Es wird nur ein kleiner Hebel betätigt, die Einfädelhilfe klappt vor, der Faden kann eingehangen werden und schon ist der Untergreifer fertig eingefädelt.
  • Differentialtransport
    Wie oft hat man Probleme bei elastischen Stoffen, dass Sie am Ende des Nähens völlig kräuseln oder die Naht verschoben ist. Mit Hilfe des Differentialtransportes gewährleistet die MO-114D Overlock-Maschine einen optimalen Stofftransport bei elastischen Stoffen und verhindert somit Nahtkräuseln oder überstehende Nähte. Auf Wunsch kann man mit Hilfe des Differentialtransportes auch fantasievolle Kräuseleffekte erzielen.
  • Ober- und Untermesser
    Für sauberes und sicheres Schneiden an den Stoffkanten, sogar bei dicken Stoffen, sorgen diese beiden Messer Ihrer MO-114D Overlock-Maschine.
  • Schnittbreitenverstellung
    Sie wollen breitere oder schmälere Nähte mit Ihrer JUKI MO-114D nähen? Verwenden Sie hierzu einfach die Schnittbreitenverstellung, eine Skala hilft Ihnen dabei, die richtige Schnittbreite zu finden.
  • Stichlängenverstellung
    Einen längeren oder kürzeren Stich können Sie ganz leicht an Ihrer Overlock-Maschine einstellen. Einfach die Stichlänge mittels Stichlängenknopf stufenlos zwischen 1 mm und 4 mm verstellen.
  • Manuelle Fadenspannung
    Das Einstellen der Fadenspannung ist immer eine knifflige Sache. Gerade wenn eine Naht einmal nicht genauso aussieht wie gewünscht. Damit es trotzdem einfach ist, die Spannung für den richtigen Faden anzupassen, hat die MO-114D für die Greifer- und für die Nadelfäden verschiedene, übersichtlich angeordnete Fadenspannungen. An diesen Stellknöpfen ist zusätzlich noch aufgedruckt, für welchen Faden dieser zuständig ist. Außerdem ist die Grundeinstellung der jeweiligen Fadenspannung hervorgehoben, sodass Sie diese jederzeit selbständig wiederherstellen können.
  • Rollsaumeinstellung
    Stichplatte und Nähfuß tauschen für einen Rollsaum? Das ist Vergangenheit mit der MO-114D! Nähen Sie traumhafte Rollsäume so viel Sie wollen. Um einen Rollsaum zu nähen, schieben Sie einfach den Schieber für die Kettelzunge zurück, linke Nadel herausnehmen und es gelingen Ihnen traumhafte Rollsäume im Nu.
  • Stoffführung
    Wenn's ganz genau werden soll, unterstützt Sie die integrierte Stoffführung der JUKI MO-114D Overlock-Maschine beim Nähen.
  • Easy-Snap-on-Fuß
    Wechseln Sie schnell und einfach zwischen den einzeln erhältlichen Overlockfüßen für Ihre MO-114D Overlock-Maschine. Außerdem können Sie dank des Multifunktionsnähfußes nicht nur normale Overlocknähte nähen, sondern auch Bänder, Gummiband oder Pailletten an Ihre Nähkreationen anbringen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.